Abtei Michaelsberg Siegburg

Sankt Michael

Kirche der ehemaligen Abtei auf dem Michaelsberg

Herzlich willkommen!

Hier finden Sie Informationen über die Tätigkeiten und Projekte des Vereins der Freunde und Förderer des Michaelsberges e.V.

Allen unseren Mitgliedern, aber auch allen Gästen auf unserer Homepage, ein herzliches Willkommen.

Eine Übersicht über anstehende Termine und Veranstaltungen finden Sie hier.



Geistiger Beistand per Handy

Pater Rockson verschickt täglich Andachtstexte

März 2020 I Pater Rockson, Prior des Karmel Michaelsberg, verschickt jeden Tag einen Andachtstext per Handy.

Wer diese erhalten möchte, bitte per Mail mit Angabe der eigenen Handy-Nummer oder direkt per Handy an Pater Rockson wenden.

Handy-Nummer: 0 162.628 551 6

E-Mail: frrocksonocd@gmail.com



Kreative Lösung wegen COVID-19

LIVESTREAM aus St. Servatius

Wann: Sonntag, 29.03.2020 - 18:28 Uhr - YouTube-Stichwort: "St. Servatius Siegburg"

März 2020 I Am kommenden Sonntag geht St. Servatius mit einem Pilotprojekt an den Start: Wir werden eine eine Hl. Messe live aus St. Servatius im Internet streamen! (Für Oldies aus der Risikogruppe heißt das : ÜBERTRAGEN)

Klicken Sie das Bild an, um zum YouTube-Kanal von St. Servatius Siegburg zu gelangen.

Pfr. Wahlen wird die liturgische Leitung der Feier übernehmen, für die musikalische Gestaltung wird Kantor Guido Harzen auch seine beiden Töchter Maja und Nicola mitbringen, außerdem ist die Sopranistin Amelie Deppe mit von der Partie. Gregor Linßen wird für die technische Umsetzung sorgen. Der Gottesdienst ist selbstverständlich nicht öffentlich, die Kirche wird während der Übertragung nicht zugänglich sein. Die wenigen aktiv Beteiligten halten die nötigen Abstands- und Hygieneregeln ein.

Wir hoffen sehr, dass dieser virtuelle Gottesdienst ein wenig von der Gemeinschaft mit Gott im Wort und in der Eucharistie und von unserer Gemeinschaft untereinander in Eure Wohnungen bringen kann!

Die Hl. Messe feiern wir am Sonntag, 29.3.20 ab 18.25 Uhr.
Bitte gebt dafür auf YouTube das Stichwort “St. Servatius Siegburg” ein.

Link zum YouTube-Kanal



Spendenübergabe an den Siegburger Karmel

Wohliges Knien nicht nur zur Fastenzeit

Februar 2020 I 1953 wurde die Abteikirche auf dem Michaelsberg geweiht. 67 Jahre feierten dort Beterinnen und Beter die Messe auf ungepolsterten Kniebänken. Nun griff der Vorstand die Bitte einiger Mitglieder, geäußert in der letzten Jahreshauptversammlung auf, und kümmerte sich um die Anschaffung von Kniekissen.

Dr. Andrea Korte Böger übergibt die Kniepolster an Prior Dr. Rockson Chullickal - Foto: Andreas Helfer
Dr. Andrea Korte Böger übergibt die Kniepolster an Prior Dr. Rockson Chullickal.
(Foto: Andreas Helfer)

Das Unterfangen erwies sich in der Durchführung als gar nicht so einfach, da Kniekissen „out“ sind. Warum? Nicht, dass in den Messen weniger gebetet wird, sondern weil derartig Kissen gerne geklaut werden.

Die Frage wurde auch dem Vorstand gestellt. „was tun wenn… und irgendwann einmal alle weg sind?“ Dann geht es zurück in die Tradition der harten 67 Jahre der ungepolsterten Kniebänke.

Fündig wurde wir übrigens für den Kauf 485km entfernt in Bayern, immerhin das einzige Internet-Angebot! Beim Empfang des Geschenk meinte dazu P. Dr. Rockson Chullikal: „In Bayern wird eben noch mehr gebetet!“ Doch bei der Einladung der wohlig-weichen Kissen aus Filz zum Knien mag sich das nun auch in der Abteikirche ändern!